Alternative Finanzierungsformen: Nischenprodukt oder Konkurrenz für etablierte Banken?

Crowdfunding und -investing erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das Finanzierungsvolumen im ersten Halbjahr 2014 stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 60% auf 8,3 Mio. Euro (Quelle: fuer-gruender.de). Der Markt wächst stetig und ein Ende des Wachstums ist noch nicht in Sicht. Die gewonnen Marktanteile sind zwar noch überschaubar, aber der Druck steigt, den die neuen Anbieter auf das klassische Kreditgeschäft ausüben steigt.

Weiterlesen…