Was nutzt die Blockchain-Technologie den Banken?

„Blockchain wird die Bankenwelt revolutionieren!“ Diesen Satz liest man zurzeit in fast jedem Artikel über Blockchain. Bis es dazu kommt, wird es sich noch ein paar Tage dauern. Zunächst muss erstmal herausgefunden werden, welchen Nutzen die Blockchain-Technologie (BCT) für Banken hat. Die Finanzinstitute beschäftigen sich bereits intensiv mit der Thematik. Sie haben Projekte dazu in Angriff genommen und sich zum Teil zusammengeschlossen, um gemeinsam die Potenziale von Blockchain zu erörtern. Welche Möglichkeiten die BCT für Banken bietet, möchte ich im Folgenden kurz anreißen:

Weiterlesen…

Blockchain: Die Technologie, die das Bankgeschäft auf den Kopf stellen wird

Ohne zu übertreiben kann man die Aussage treffen: „Blockchain ist das Thema der nächsten Jahre, mit dem sich die Finanzwelt auseinander setzen wird.“

Aber was ist dieses Blockchain eigentlich und was macht es so bemerkenswert, dass die halbe Finanzwelt sich bereits intensiv damit beschäftigt?

Weiterlesen…

Was lange währt, wird nicht immer gut – Banken investieren häufig erfolglos

Banken sehen schwierigen Zeiten entgegen. Die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Einnahmequellen fällt ihnen offenbar viel schwerer als den Neulingen der Branche. Die unter dem Begriff FinTech einzureihenden Unternehmen agieren in der Regel nicht nur schneller, sondern treffen auch den Nerv des Kunden besser. Banken dagegen stehen sich oft selbst im Weg. Ihre Unternehmensstruktur kann mit den rasanten Veränderungen am Markt nicht mithalten.

Weiterlesen…

Deutsche Autowerkstätten für digitale Kundschaft nicht attraktiv

Die zunehmende Digitalisierung erfordert ein Umdenken in Autowerkstätten. Doch gerade hier wird oftmals an alten Gewohnheiten festgehalten. Gerade im profitablen Werkstattgeschäft agieren viele Betriebe alles andere als zeitgemäß und verschenken wertvolles Kunden- und Umsatzpotenzial.

Weiterlesen…

Autohandel im Wandel – Digitalisierung und Mobilitätskonzepte gefragt

Dass der Automobilhandel in den kommenden Jahren einem Wandel unterliegen wird, dürfte sich bereits herumgesprochen haben. Doch worauf sollte man sich konzentrieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben und den Kundengeschmack auch in Zukunft zu treffen? Der stationäre Vertrieb muss sich vor allem der wachsenden Konkurrenz durch Internet- und Direktanbieter stellen. Zudem steht die Mobilität im Vordergrund – der Fahrzeugerwerb tritt für viele mehr und mehr in den Hintergrund. Möglichst günstig von A nach B kommen lautet die Devise.

Weiterlesen…

shutterstock_41386174

CeBIT 2014 steht unter dem Motto „Datability“

Vom 10. – 14. März 2014 öffnet die CeBIT als weltweit größte Messe für Informationstechnik ihre Tore auf dem Messegelände Hannover. Laut Angaben des Veranstalters richtet sich die Ausstellung in diesem Jahr jedoch hauptsächlich an Unternehmen und nicht mehr an private Anwender – neben einer Erhöhung der Eintrittspreise verschiebt sich durch die Konzentration auf Fachbesucher der Veranstaltungszeitraum auf Montag bis Freitag statt Dienstag bis Samstag. Dies spiegelt sich auch im thematischen Fokus der Veranstaltung wider, das Topthema dieses Jahr ist „Datability“. Das Kunstwort verkettet den Branchentrend Big Data und dessen nachhaltige und verantwortungsvolle Nutzung. Doch was genau steckt hinter dem Begriff Datability? Weiterlesen…