Mobile Payment bald bei Mc Donald’s?

Wie die Wirtschaftswoche berichtet, rüstet das Startup Beaconinside derzeit 30 deutsche Mc Donald’s Filialien mit „Beacons“ aus. Mittels der Funktechnologie BLE kann der Kunde Sonderangebote direkt auf sein Smartphone erhalten.

Die Einführung der Beacons ist ein weiterer Schritt hin zum Mobile Payment. Ob sich die Technologie durchsetzen und von den Kunden angenommen wird, bleibt auch weiterhin spannend!

Umsatzsteigerung durch iBeacon?

In den USA setzen immer mehr Händler vor Ort auf die Apple-Technologie „iBeacon“. Mit dieser Technik können Kunden am Point of Sale per Bluetooth 4.0 direkt auf Sonderaktionen hingewiesen werden oder Bonuspunkte erhalten. CIO.de beleuchtet im dem Artikel USA im iBeacon-Fieber die Zukunftsfähigkeit der neuen Technologie und gibt einen Ausblick auf die weitere Entwicklung und Positionierung gegenüber NFC-Lösungen.