Deutsche Online-Bezahlsysteme verbesserungsbedürftig

Online-Shops erfreuen sich schon seit geraumer Zeit großer Beliebtheit. Besonders gefragt ist mittlerweile das Einkaufen über Smartphones oder Tablets. Verglichen mit 2014 erwarten Experten in diesem Jahr ein deutliches Plus von mehr als 100 %. Bereits jeder vierte Euro würde damit über mobile Endgeräte verdient. Doch leider entgeht vielen Onlineanbietern ein lukratives Geschäft, was vor allem auf den Mangel an Zahlungsmöglichkeiten zurückzuführen ist.

Weiterlesen…

Mobile Payment – Wer macht das Rennen?

Im Café einfach aufstehen und gehen? An der Tankstelle direkt weiterfahren? Alles Zukunftsmusik? Mobile Payment eröffnet neue Möglichkeiten!

Durch Technologien wie Near Field Communication (NFC) oder Apps für das Smartphone könnten Bezahlvorgänge in Zukunft vereinfacht werden. So kann bargeld- und kartenlos bezahlt werden. Einzig das Handy wird noch benötigt. Dies funktioniert sowohl für Onlineeinkäufe als auch vor Ort im Geschäft oder im Restaurant. Dabei sind mobile Bezahlvorgänge mittlerweile ebenso sicher wie Kartenzahlungen oder Onlinebanking.

Alleine in Europa werden jährlich mehr als 81 Milliarden bargeldlose Transaktionen getätigt. In Deutschland besitzen bereits über 30% der Einwohner ein Smartphone. Allerdings weiß erst knapp die Hälfte aller Händler, was ein „mobile Wallet“ beinhalten kann. Auch in der Bevölkerung ist Mobile Payment mit nur 13% relativ unbekannt. Weiterlesen…